Drucken

Versandbedingung

Versandbedingungen

 

Versandinformation:

Wir versenden innerhalb Deutschlands, nach Österreich, Italien, Frankreich und in die Schweiz.

Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt als Wertbrief (DHL Wert mit Sendungsverfolgung) zum Standardpreis von 8.- €. Sie bestätigen den Erhalt der Ware direkt beim Postboten mit Ihrer Unterschrift. Ab einem Einkaufswert von 200.- € berechnen wir Ihnen keine Versandkosten. Wenn Sie eine Packstation als Lieferadresse angegeben haben, versenden wir als Paket zum Standardpreis von 8.- €.

Der Versand nach Österreich, nach Frankreich und in die Schweiz erfolgt per Deutsche Post als "Warenpost International". Hier berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 8.- €. Ab einem Einkaufswert von 200.- € berechnen wir Ihnen keine Versandkosten.

Sendungsverfolgung:

An dem Tag, an welchem wir Ihren bestellten Schmuck an den Versanddienstleister übergeben haben, erhalten Sie von uns eine Nachricht an die von Ihnen im Bestellprozess angegebene E-Mail-Adresse. In dieser E-Mail übermitteln wir Ihnen die Sendungsnummer Ihrer Lieferung mit Angabe des Versanddienstleisters.

Lieferzeit:

Ist der Schmuck vorrätig und sofort versandfertig, beträgt die Lieferzeit innerhalb Deutschlands 1-3 Tage.

Die Angaben über längere Lieferzeiten entnehmen Sie bitte unseren Produkten. Bitte beachten Sie, dass wir für eventuelle Verzögerungen bei der Zustellung durch die Post oder durch UPS keine Haftung übernehmen können.

Informationen zu den Lieferzeiten:

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die Lieferzeiten für den Versand in andere Länder, die Sie der beim jeweiligen Artikel angegebenen Lieferzeit hinzurechnen müssen.

 

Land

Zusätzliche maximale Dauer in Tagen

Österreich

bis zu 5

Frankreich

bis zu 5

Schweiz

bis zu 14

 

 


 

Versand und Zollbestimmungen Schweiz:

Da die Schweiz kein Mitglied der Europäischen Union ist, stellen wir bei einer Lieferung an eine Schweizer Versandadresse nur den Nettopreis in Rechnung. Ihre erhaltenen Sendungen aus Deutschland sind jedoch zoll- und mehrwertsteuerpflichtig. Bitte beachten Sie, dass es zu zusätzlichen Zollgebühren und Abgaben kommen kann. Im Postverkehr gilt der Kunde als Importeur und ist verpflichtet, die dafür anfallenden Kosten zu zahlen. Diese Beträge werden durch den Versanddienstleister bei der Auslieferung der Sendung erhoben.

Außerdem kann es erfahrungsgemäß bei der Zustellung in die Schweiz zu Verzögerungen bei der Zollabfertigung kommen, für die wir keine Haftung übernehmen. Daher können wir keine genauen Angaben über die Zustellungsdauer machen.

Versand als Option „Grenznahe Lieferung“:

Wir bieten unseren Schweizer Kunden als zusätzliche Möglichkeit die sogenannte „Grenznahe Lieferung“ mit einer Lieferadresse in Deutschland. Informationen dazu finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten.

  • Lieferadresse in Deutschland (grenznahe Lieferung)
  • Versand als Paket zu 8.- € Festpreis
  • Rechnung inkl. deutscher 19% Mehrwertsteuer
  • Der Versand Ihrer Bestellung erfolgt nach Zahlungseingang
  • Wir erstatten Ihnen auf Wunsch die Mehrwertsteuer, wenn Sie uns einen Nachweis der Ausfuhr unseres Schmuckes in die Schweiz liefern. (Zoll-Ausfuhrbestätigung)